Sprache DE | EN      Home |  Kontakt/Anfahrt | LinksGemeinde
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder

Wanderwege

 

Wandern Sie, so lange Sie möchten! Beatenberg verfügt über 120 km Berg- und Wanderwege. Wir bieten für jeden etwas. Für den ausdauernden Wanderer zum Beispiel locken stundenlange Routen über einsame Pfade quer durch die intakte wunderschöne Natur. Wer eine kürzere Strecke bevorzugt, findet immer wieder eine Abkürzung, die zurück ins Dorf führt.

Wanderwege Niederhorn »

Interaktive Karte »

 

 

 

Vom Niederhorn ins Dorf „Die Klassische“

Die Wanderung vom Niederhorn zurück nach Beatenberg ist der Klassiker unserer Wanderungen. Mit der Niederhornbahn fahren Sie auf den Gipfel des Niederhorns. Von dort aus wandern Sie auf dem gut ausgebauten Wanderweg dem Tal entgegen. Zahlreiche Picknick-Plätze und Feuerstellen stehen Ihnen zur Verfügung. Ein Wandererlebnis für jung und alt.

Beurteilung: leichte Wanderung, bergab, keine speziellen Anforderungen an die Kondition

Wanderkarte: 1. Niederhorn – Flösch – Vorsass (1h) – Bodenalp – Riedboden – Beatenberg Station

 

Rund ums Niederhorn

  1. Niederhorn - Flösch - Vorsass (1.5 Std.) - Bodealp - Riedboden - Beatenberg Station 2.5 Std.
  2. Niederhorn - Burgfeldstand - Gemmenalphorn (1.5 Std.) - Seefeld Oberberg - Justistal - Grön - Beatenberg Station  5 Std.
  3. Niederhorn - Burgfeldstand - Gemmenalphorn (1.5 Std.) - Habkern  4 Std.
  4. Niederhorn - Oberburgfeld - Gemmenalp Oberberg   Waldegg* 3 Std.
  5. Niederhorn - Haberelegi - Beatenberg Station  2 Std.
  6. Vorsass - Haberelegi - Beatenberg Station  1.5 Std.
  7. Beatenberg Station - Birchi - Beatenbucht  1Std.
  8. Niederhorn - Oberburgfeld - Unterburgfeld - Spirenwald  2.5 Std.
  9. Erich von Däniken-Weg  1 Std.
  10. Parkplatz Lood - Brüggettliweg - St.Beatus-Höhlen  1 Std.
  11. Waldegg - Farneren - Habkern  1.5 Std.
  12. Waldegg - Glunten - Rüti - Interlaken  2 Std.
  13. Pilgerweg Beatenbucht - St.Beatus-Höhlen - Sundlauenen - Neuhaus  2 Std.
    (gesperrt zwischen St.Beatus-Höhlen und Sundlauenen von 16. November bis 18. Dezember)
  14. Kirche - Schwendi - Sundlauenen 1Std. (gesperrt bis 30. Juni 2021)
  15. Beatusweg Waldegg - Rischeren - Spirenwald 1.5 Std.
  16. Kirche - Hängebrücke - Ruchenbühl - Sundlauenen 1.5 Std.

*Platz 1 bei der Wahl der beliebtesten schweizer Wanderziele 2008/09

 

Panoramakarte

Download PDF »

Interessantes

 

Beatenberg gehört zur Tourismusregion Interlaken

Logo Interlaken Tourismus Organisation

 

Unser Buch

BeatenbergBuch

Geschichte und Geschichten

Für Neuzuzüger und Gäste möge es eine Brücke sein zum Ort und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern. Den Einheimischen möge es ein gelegentliches Aha oder auch ein Schmunzeln entlocken.

Im Tourist-Center für CHF 29.00