Sprache DE | EN      Home |  Kontakt/Anfahrt | LinksGemeinde
slogan
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder

Gästeprogramm

 

 

Ponyreiten

Täglich auf Anfrage

Reiten für Kinder auf Islandpferden. Kinder dürfen beim Putzen und beim Satteln des Ponys mithelfen. Ausreiten auf geführtem Pony in die schöne Umgebung der Waldegg. Nach dem Reiten darf das Pony belohnt werden.

Geeignet für: Kinder ab ca. 5 Jahren mit und ohne Reiterfahrung
Dauer: kurze (40 Min.) oder längere (60 Min.) Tour
Preis: ab CHF 25.-/Kind (Änderungen vorbehalten)

Ausritte auf Islandpferden für Fortgeschrittene:
Pony selbstständig putzen, satteln, begleiteter Ausritt im wunderschönen Gelände von Beatenberg, Pony absatteln und belohnen.

Geeignet für: Kinder und Erwachsene, gute Reitkenntnisse erforderlich
Dauer: 60 Min. oder 90 Min:

Weitere Angebote: 2 Std. Ausritt mit oder ohne Picknick, Pony-Nachmittag, Geburtstagsparty für Kinder
Information & Anmeldung: Karin Frutiger, Tel. 0041 79 383 99 81

Alpkäsereibesichtigung Justistal

Beim Besuch einer Alphütte im romantischen Justistal erfahren Sie, wie echter Alpkäse hergestellt wird. Gerne beantwortet der Senn auch Ihre Fragen. Zudem wird Ihnen ein kleines Sennenfrühstück serviert.

Jeweils am Dienstag von Juni-September, Freitag auf Anfrage

Treffpunkt: 07.15 Uhr beim Tourist-Center
Dauer: ca. 3-4 h
Kosten: Erwachsene CHF 25.00, Kinder CHF 10.00
Hinweise: Kleidung wetterentsprechend, gutes Schuhwerk
Teilnehmerzahl: 20 Personen
Anmeldung: Beatenberg Tourismus, Tel. 033 841 18 18

Alpkäsereibesichtigung Gemmenalp (Gruppenangebot)

Der Tag beginnt mit der Gondelfahrt von Beatenberg auf's Niederhorn. Danach folgt die Bergwanderung zur Alphütte, durch verträumte Alpweiden und herrliche Landschaften, mit Blick auf das Bergpanorama und den Thunersee. Bei der Alphütte können Sie dem Senn zusehen wie Alpkäse hergestellt wird. Zudem wird Ihnen ein feiner Älpler-Zmorge serviert.

Täglich auf Anfrage für Gruppen, Juni-September

Treffpunkt: 07.30 Uhr Beatenberg Station
Dauer: 3-4 h
Kosten: Erwachsene CHF 30.00, Kinder CHF 20.00
Hinweise: Festes, gutes Schuhwerk, Kleidung wetterentsprechend
Anmeldung: Beatenberg Tourismus, Tel. 033 841 18 18

Erfahren wie aus einem Alphorn ein Ton entsteht

Möchten Sie einmal die Möglichkeit haben ein Stück Schweizer Brauchtum und Tradition hautnah kennenzulernen? Sie können einem Alphornspieler über die Schultern schauen und selber versuchen, einen Ton zu spielen.

Täglich auf Anfrage

Kosten: CHF 5.00 pro Person
Anmeldung: Beatenberg Tourismus, Tel. 033 841 18 18

Besichtigung Festung Waldbrand

Besichtigung der  Festung Waldbrand, ein Ort der Erfahrungen und Erlebnisse, hoch über dem Thunersee.

Jeden Freitag, Juli & August, jeden 1. & 3. Freitag im Mai & Juni sowie im September & Oktober
Jeden Freitag auf Anfrage, November bis März

Geeignet für: Kinder ab 10 Jahren, Erwachsene und Schulen
Treffpunkt: Parkplatz Waldbrand
Führungen: 14.00 h & 16.00 h
Hinweis: Minimale Teilnehmerzahl 10 Personen. Warme Kleidung und gutes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Kosten: Erwachsene CHF 15.00, Kinder 6-16 Jahre CHF 10.00, Armeeangehörige in Uniform CHF 10.00 (Ausserhalb der obigen Termine Führungen auf Voranmeldung, Kosten je nach Teilnehmerzahl, mind. CHF 150.00)

Veranstalter: Festungsmuseum Waldbrand AG
Anmeldung: bis am Vortag um 16.00 Uhr bei Beatenberg Tourismus, Tel. 033 841 18 18

Besichtigung Bunkeranlage Fischbalmen

Wir führen Sie durch die original ausgerüstete Infanterie – Bunker Fischbalmen, dabei erfahren Sie viel über das Verteidigungssystem der Schweizer Armee, vom Beginn des 2. Weltkrieg bis zum Ende des kalten Krieges.

Geeignet Für Kinde und Erwachsene, nicht rollstuhlgängig

Offizielle Führungen: 2016 von März bis Oktober ab 14.10h und 15.40h an folgenden Daten:

19. März / 07. April / 16. April / 14. Mai / 18. Juni / 03. Juli / 16. Juli / 30. Juli / 13. August / 04. September / 
24. September / 08. Oktober / 15. Oktober

Dauer: 1 – ½ h
Treffpunkt: Vor dem Restaurant Beatenbucht am Thunersee
Kosten: Erwachsene CHF 8.—, Kinder bis 14 Jahre gratis.
Gruppen nach Anfrage, bis 10 Personen CHF 75.— jede weitere Person CHF 8.—
Hinweis: warme Kleider und gutes Schuhwerk sind empfehlenswert

Führungen bis zu 10 Personen ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten werden gerne entgegengenommen durch:
Infanteriebunker Fischbalmen: info@bunker-fischbalmen oder 0041 (0) 79 778 89 76 oder Beatenberg Tourismus Tel. 0041 33 841 18 18

Brennesseln wachsen hören

Teemischung komponieren: Auf einer Erlebniswanderung in der näheren Umgebung Beatenbergs, zeigt Ihnen Kräuterkenner und Drogist Markus Metzger verschiedene einheimische Heilpflanzen und Sie erfahren Interessantes über deren Verarbeitung zu Heilmitteln sowie diverse spannende Hintergrundinformationen. Danach haben Sie die Möglichkeit, Ihren eigenen Kräutertee zu mischen.

Anforderungen: Gutes Schuhwerk, Sonnen- und Regenschutz
Treffpunkt: Bei der Bushaltestelle Tourist-Center
Dauer: ca. 2h
Kosten: CHF 25.00 inkl. Säckli Tee
Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen
Information & Anmeldung: Markus Metzger, Tel. 033 841 12 30, naturdrogerie@naturpur.ch,  www.natur.ch/drogerie

Angebote der Niederhornbahn

Natur- und Wildbeobachtung

Steinböcke und Alpenrosen hautnah erleben: Frühaufsteher werden belohnt. Als erste Besucher des Tages, fahren Sie mit einer Extrafahrt auf das Niederhorn. Ein ortskundiger Wildtierspezialist begleitet Sie Richtung Gemmenalphorn zu den Steinbockkolonien. Mit etwas Glück entdecken Sie auch Gämse, Murmeltiere und den König der Lüfte - den Steinadler.

Jeden Donnerstag, 02. Juni - 22. September 2016

Geeignet für: Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
Treffpunkt: Talstation der Niederhornbahn
Dauer: 07.00-ca. 12.30 Uhr
Kosten: CHF 29.00 ab Beatenberg (Kinder halber Preis, mit Junior-Karte gratis. Niederhornbahn-Familienermässigung gültig.)
Hinweis: Gutes Schuhwerk, Fotoapparat, Zwischenverpflegung mitbringen, nur auf Voranmeldung
Information & Anmeldung: Niederhornbahn, Tel. 0041 33 841 08 41, www.niederhorn.ch / www.nature-pics.ch

 

Herbstzauber

Machen Ihnen die grauen Novembertage zu schaffen? Dann fahren Sie mit uns der Sonne entgegen. Wir bringen Sie jetzt auch im November und Dezember, während der Revisionszeit, bis hinauf auf das Niederhorn. Hier oben wird Sie das Gefühl von Weite überkommen, am liebsten würden Sie die Arme ausbreiten und einfach losfliegen. Geniessen Sie die Aussicht auf das eindrückliche Nebelmeer und das prächtige Bergpanorama.

Jeweils am Samstag, Sonntag und Montag sind die Bahnen und der Selbstbedienungsteil des Berghauses in Betrieb. Das Angebot Herbstzauber gilt vom 14. November bis 23. Dezember 2016. 
Genaue Informationen: www.niederhorn.ch/herbstzauber

 

Weitere Angebote der Niederhornbahn finden Sie unter www.niederhorn.ch

Interessantes

 

Beatenberg gehört zur Tourismusregion Interlaken

Logo Interlaken Tourismus Organisation

 

Neues Buch

BeatenbergBuch
Beatenberg – Geschichte und Geschichten

Beatenberg-Tourismus gibt eine neue Chronik über ein altes Dorf heraus.

Für Neuzuzüger und Gäste möge es eine Brücke sein zum Ort und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern. Den Einheimischen möge es ein gelegentliches Aha oder auch ein Schmunzeln entlocken.

Im Tourist-Center für CHF 29.00


Buchen