Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder
Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder Beatenberg-Bilder

Gemeinderatsbeschlüsse-Archiv Detail-Information

Gemeinderatsbeschlüsse  12. Januar 2015

Abstimmungs- und Wahlausschuss

Der Gemeinderat hat folgende Personen in den Abstimmungs- und Wahlausschuss 2015 gewählt:

Präsident: Christian Grossniklaus; Vizepräsident: Peter Beutler; Ausschuss: Andrea Aebersold-Stucki, Christine Blatter-Zürcher, Martin Gafner, Marcel Jaun, Markus Kämpf und Markus Kuhn. Da die Gemeinden in Zukunft ihre summarischen Gemeindeergebnisse bei eidgenössischen und kantonalen Urnengängen direkt am PC Online eingeben müssen, wird als Sekretärin des Ausschusses Sonja Fuss, Gemeindeschreiberin, und Stellvertretung durch Claudia Scheidegger, Stv. Gemeindeschreiberin, ernennt. Bei Wahlen wird der Ausschuss vom Verwaltungspersonal unterstützt. Der erstmalige Einsatz der neuen Informatiklösung ist für den Abstimmungssonntag vom 14. Juni 2015 vorgesehen. Abstimmungs- und Wahldaten: 8. März 2015, 14. Juni 2015, 18. Oktober 2015 (Nationalratswahlen) und 29. November 2015.

 

Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidentin

Als neue Vizegemeinde- und Vizegemeinderatspräsidentin in einer Person für die Amtsdauer vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2018 wurde gemäss Artikel 55 Organisationsreglement Christina Rähmi-Mäder, Kirchenmatte 189 (parteilos (UBB), neu), aus der Ratsmitte gewählt.

 

Ressortverteilung

Der neu gewählte Gemeinderat hat an seiner ersten Sitzung vom 12. Januar 2015 gemäss Artikel 23 Organisationsverordnung die Ressorts zugewiesen. Zudem wurde die entsprechende Stellvertretung geregelt.

Amtsdauer vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2018

Präsidiales/Tourismus/Wirtschaft/Finanzen: Christian Grossniklaus; Sicherheit: Christina Rähmi; Soziales/Kultur: Peter Beutler; Bildung: Katharina Thomann; Liegenschaften/Tiefbau: Matthias Käser; Planung/Baurecht: Hans von Allmen; Ver- und Entsorgung: Daniel Grossniklaus

 

Kommissionswahlen

Der neu gewählte Gemeinderat hat aufgrund Artikel 56 Organisationsreglement an seiner ersten Sitzung die Mitglieder der Sicherheitskommission, Tiefbaukommission und Kommission Ver- und Entsorgung für die Amtsdauer vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2018 gewählt. Es wird auf die amtliche Publikation im Anzeiger Interlaken vom 22. Januar 2015 verwiesen.

 

Siegelungsbeamtin

Gestützt auf Artikel 9 Absatz 2 Verordnung über die Errichtung des Inventars hat der Gemeinderat das Siegelungswesen an die Gemeindeverwaltung, Abteilung Gemeindeschreiberei, übertragen. Folgende Gemeindeangestellten sind dazu bestimmt worden:

Fuss-Bühlmann Sonja, Gemeindeschreiberin (neu), und Stellvertretung durch Scheidegger-Egger Claudia, Stv. Gemeindeschreiberin (neu).

 

Daten 2015

Die ausserordentliche Gemeindeversammlung findet am 24. April 2015 und die ordentlichen Gemeindeversammlungen finden am 5. Juni 2015 und 4. Dezember 2015 jeweils um 20.00 Uhr im Kongress-Saal Beatenberg statt. Im Weiteren lädt der Gemeinderat wiederum zur Informationsveranstaltung 60+ am 22. September 2015 ein. Genaue Details erfahren Sie im Herbst 2015 dazu.

 

Schliessung einer Klasse der Sekundarstufe 1

Aufgrund des Controlling-Berichts des Schulinspektors, Bernhard Häsler, wurde der Gemeinderat über die Schliessung einer Klasse der Sekundarstufe 1 per 31. Juli 2015 orientiert. Die (vorübergehende) Klassenschliessung auf der Sekundarstufe I in Beatenberg ist infolge der niedrigen Schülerzahlen auf dieser Stufe in den nächsten drei bis vier Jahren unumgänglich. Der Gemeinderat hat zu Handen des Schulinspektors und der Erziehungsdirektion den formellen Beschluss zur Klassenschliessung getroffen.

 

Baugesuche

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligung erteilt:

-  Eicher-Klaus Maria Elisabeth und Peter, Beatenberg; Moos, Parz.Nr. 1853, Geb.Nr.
   815E; Erstellen einer Abgasanlage für Stückholzofen und Einbau eines Cheminée-
   ofens

Der Gemeinderat hat folgende Projektänderung mit positivem Amtsbericht an das Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli weitergeleitet:

- AG Balmholz, Sundlauenen; Balmholz, Parz.Nr. 1040; Versetzen der Kiesmisch-
   anlage, Einbau einer Unterkonstruktion aus Stahl und Erhöhung der Anlage,
   Rotation des Kiessilos um 90°

Neuigkeiten


Allgemeine Gemeinde-Informationen sind unter Aktuell auffindbar!


Aktuelle amtliche Publikationen finden Sie unter dem Anzeiger Interlaken.

  

Direktzugriffe